Wir haben Talend Cloud zu einem zentralen Teil unserer Cloud-Strategie gemacht, weil wir auf diese Weise unsere Cloud-nativen Anwendungen nahtlos mit unserer bestehenden lokalen Back-End-CRM-Umgebung integrieren können.
Tom Murphy, University CIO und Vice President for Information Technology
300.000
aktive Spender
Knapp 160.000 Transaktionen
jährlich verarbeitet
Statt Wochen nur noch wenige Tage,
um Clouddaten und Daten aus dem lokalen CRM zu übertragen

Optimiertes Fundraising für mehr Vielfalt und einen einfacheren Zugang zu Hochschulbildung

Die 1740 gegründete University of Pennsylvania mit Sitz in Philadelphia, PA (USA) gehört zum elitären Kreis der „Ivy League“-Hochschulen in den USA. Die langfristige Vision der Universität ist in ihrem Strategiepapier „Compact 2020“ festgehalten. Darin finden sich drei institutionelle Prioritäten: Inklusion, Innovation und Wirkung. Beim Thema Inklusion geht es darum, allen Studierenden unabhängig von ihrer finanziellen Situation eine hochwertige Hochschulausbildung zu ermöglichen – was in den USA äußerst teuer ist. Die dafür nötigen Mittel generiert die Universität auf Basis eines nicht darlehensbasierten Unterstützungsmodells.

Dies macht eine sehr disziplinierte und kreative Spendenbeschaffungsstrategie erforderlich. Gemeinsam mit der Abteilung für Entwicklung und Alumni-Beziehungen replizierte die Abteilung „Information Systems and Computing“ vor kurzem die „Online Giving“-Anwendung in der Cloud und konnte dabei von der Verfügbarkeit und Skalierbarkeit der AWS-Plattform profitieren. Die Integration zwischen der Cloud-Anwendung und älteren lokalen ERP-Systemen wurde mithilfe von Talend Studio und Talend Cloud durchgeführt.

Sie möchten mehr darüber erfahren?
Case-Study herunterladen: University of Pennsylvania

Weiterführende Informationen