Kursliste

Betreute Kurse zur Talend-Integrationssoftware

Zertifizierte Talend-Trainer halten Kurse online, vor Ort oder in einer öffentlichen Einrichtung. Dabei nutzen sie Cloud-basierte, virtuelle Geräte mit voll funktionsfähigen Installationen der Talend-Software. Bei Abschluss der Kurse erhalten Sie entsprechende Zertifikate. Finden Sie einen Kurs in Ihrer Zeitzone: Öffentliche Kurse – Termine.

Talend bietet Schulungen mit den neusten Kursunterlagen. Wenn Sie nach früheren Versionen suchen, kontaktieren Sie bitte den Talend Schulungsadministrator mit einer Anfrage nach mehr Informationen.

Kontaktieren Sie Ihren Customer Success Manager, um sich für einen öffentlichen oder privaten Kurs anzumelden.

 
Schulungskurse Dauer Beschreibung Format
Grundkurs Talend Data Integration 2 Tage (14 Stunden)

Voraussetzungen: Grundkenntnisse im IT-Bereich einschließlich Vertrautheit mit Java oder einer anderen Programmiersprache sowie mit SQL oder anderen allgemeinen Datenbankkonzepten

Mit der intuitiven grafischen Entwicklungsumgebung von Talend Studio for Data Integration können Sie die Effizienz bei der Entwicklung von Datenintegrationsjobs drastisch steigern. Dank der integrierten Konnektoren für alle Quell- und Zielsysteme und der Unterstützung aller Arten von Datenintegrations-, Datenmigrations- und Datensynchronisierungsvorgängen ermöglicht Talend Studio for Data Integration eine schnelle Bereitstellung bei niedrigeren Wartungskosten.

Dieser Kurs versetzt Sie im Handumdrehen in die Lage, Talend Studio for Data Integration bei Ihrer Arbeit einzusetzen. Der Schwerpunkt liegt dabei auf der Basisfunktionalität von Studio und den Möglichkeiten zum Erstellen zuverlässiger und wartungsfreundlicher Datenintegrationstasks, mit denen sich praktische Probleme lösen lassen – von der Datenextraktion aus gängigen Datenbank- und Dateiformaten über die Datentransformation bis hin zur Integration in Zielsysteme.

Die in diesem Kurs erlernten Fähigkeiten helfen Ihnen bei der Nutzung der meisten Talend-Produkte. Der Kurs wird als Basis für alle Talend-Schulungskurse vorausgesetzt.

Öffentlich webbasiert

Nichtöffentlich persönlich oder webbasiert

On-Demand
Fortgeschrittenenkurs Talend Data Integration 1 Tag (7 Stunden)

Voraussetzungen: Grundkenntnisse im IT-Bereich einschließlich Vertrautheit mit Java oder einer anderen Programmiersprache sowie mit SQL oder anderen allgemeinen Datenbankkonzepten. Absolvierung des Grundkurses zu Talend Data Integration

Talend Data Integration bietet eine erweiterbare und hochgradig skalierbare Toolpalette zum Aufrufen, Transformieren und Integrieren von Daten aus beliebigen Geschäftssystemen in Echtzeit oder per Batch. Hiermit lassen sich Datenintegrationsanforderungen sowohl auf betrieblicher Ebene als auch zur Analyse umfassend erfüllen.

Mit Talend Data Integration können Benutzer im Team gemeinsam an Projekten in einem Remote-Repository arbeiten und behalten dabei Jobs oder Änderungen an der Datenbank im Auge.

Dieser Kurs versetzt Sie im Handumdrehen in die Lage, Talend Enterprise Data Integration einzusetzen.

Öffentlich webbasiert

Nichtöffentlich persönlich oder webbasiert

On-Demand
Verwaltung Talend Data Integration 1 Tag (7 Stunden)

Voraussetzungen: Absolvierung des Grundkurses zu Talend Data Integration, allgemeine Kenntnisse zu administrativen Aufgaben

Dieser Kurs wendet sich an Systemadministratoren, die mit der Installation und Wartung von Talend-Lösungen beauftragt sind. Der Schwerpunkt liegt hierbei auf Funktionen, die die Integration auf Enterprise-Ebene unterstützen sollen, denn hier können Leistung und Jobbereitstellung eine größere Herausforderung darstellen. Grund dafür sind die komplexen Vorgänge, die mit einer großen Zahl von Benutzern und unterschiedlichsten Systemen, Plattformen und Protokollen einhergehen.


Nichtöffentlich persönlich oder webbasiert

On-Demand
Entwicklung von Talend-Komponenten 2 Tage (14 Stunden)

Voraussetzungen: Absolvierung des Grundkurses zu Talend Data Integration oder zu Verwaltung Talend Data Integration und Erfahrung im Bereich der Java-Anwendungsentwicklung

Talend bietet Ihnen alle Tools zum Erstellen und Verwenden einfach anpassbarer Komponenten, mit denen Sie Verbindungen in vorhandene unternehmensspezifische Systeme und Anwendungen verwalten können.

Dieser Kurs wendet sich an Java-Entwickler, die mit der Entwicklung von Talend-Komponenten beauftragt sind, durch deren Anpassung sich die Funktionalität von Talend-Datenintegrationslösungen erweitern lässt. Hier erfahren Sie mehr über das Entwicklungs-Framework, das Sie zum Erstellen, Wiederverwenden, Testen und Debuggen der Komponentenfunktionen sowie zum Hinzufügen von Komponenten in Studio einsetzen können.

Nichtöffentlich persönlich oder webbasiert
Grundkurs Talend Big Data 1 Tag (7 Stunden)

Voraussetzungen: Abschluss des Grundkurses Talend Data Integration oder des Fortgeschrittenenkurses Talend Data Integration

Talend stellt eine Entwicklungsumgebung bereit, die Benutzern das Interagieren mit zahlreichen Big Data-Quellen und -Zielen auch ohne das Schreiben von kompliziertem Code gestattet.

Der Grundkurs zu Talend Big Data ist eine Einführung in die Talend-Komponenten, die im Lieferumfang mit Big Data-Systemen enthalten sind.

Öffentlich webbasiert

Nichtöffentlich persönlich oder webbasiert

On-Demand
Fortgeschrittenenkurs Talend Big Data 2 Tage (14 Stunden)

Voraussetzungen: Abschluss des Grundkurses Talend Data Integration und des Grundkurses Talend Big Data.

Talend stellt eine Entwicklungsumgebung bereit, die Benutzern das Interagieren mit zahlreichen Big Data-Quellen und -Zielen auch ohne das Erlernen und Schreiben von kompliziertem Code gestattet.

Der Fortgeschrittenenkurs Talend Big Data bietet eine Einführung in Kafka. Zunächst werden Sie Big Data Batch Jobs kennenlernen und MapReduce oder das Spark-Framework verwenden. Danach kommen die Big Data Streaming Jobs ins Spiel, für die das Spark Streaming-Framework genutzt wird.

Öffentlich webbasiert

Nichtöffentlich persönlich oder webbasiert

On-Demand
Grundkurs Talend Data Quality 2 Tage (14 Stunden)

Voraussetzungen: Erfahrung mit SQL und Absolvierung des Grundkurses zu Talend Data Integration.

Talend Studio for Data Quality ermöglicht Geschäftsbenutzern und Datenmanagementteams eine Qualitätsbewertung für Daten aus beliebigen Datenquellen. Zudem können Benutzer, die eine Datenmigration, eine Instanzkonsolidierung oder eine Datenintegration vorbereiten, mithilfe dieses Produkts die Vollständigkeit, Richtigkeit und Integrität von Daten bewerten.

Dieser Kurs richtet sich an Benutzer, die Talend Studio for Data Quality einsetzen möchten. Die Teilnehmer werden darin geschult, die Qualität von Daten im Informationssystem auf der Grundlage von Kennzahlen und Schwellwerten zu bewerten, die auf einer Reihe von Indikatoren, Modellen und Regeln basieren, die für jedes Datenelement analysiert oder überwacht werden.

Nichtöffentlich persönlich oder webbasiert

On-Demand
Fortgeschrittenenkurs Talend Data Quality 1 Tag (7 Stunden)

Voraussetzungen: Vertrautheit mit SQL und Absolvierung der Grundkurse zu Talend Data Integration und Talend Data Quality.

Mit dieser Schulung wird Benutzern die Verwendung von Tools zum Isolieren, Korrigieren und Überwachen nichtkonformer Werte in einem Dataset vermittelt. Sie kombiniert den Stoff des Grundkurses zu Talend Data Quality mit weiteren Inhalten zum Arbeiten im Team und zur Korrektur von Datenproblemen. In diesem Kurs wird erläutert, wie automatisierte Aufgaben eingerichtet werden, um die häufigsten Datenfehler zu korrigieren, und wie andere Fehler zur manuellen Einordnung und Korrektur geroutet werden.

Nichtöffentlich persönlich oder webbasiert

On-Demand
Grundkurs Talend MDM 2 Tage (14 Stunden)

Voraussetzungen: Absolvierung des Grundkurses zu Talend Data Integration. Die Absolvierung des Fortgeschrittenenkurses zu Talend Data Integration und der Grundkurse zu Talend Data Quality oder zu ESB wird empfohlen, ist jedoch nicht obligatorisch.

Die Talend Enterprise MDM-Plattform bietet ein umfassendes Sortiment von Funktionen für die Stammdatenverwaltung in großen Unternehmen. Hiermit erhalten Sie installationsfreundliche und schnelle End to End Funktionen für Integration, Qualität, die Verwaltung von Unternehmensdaten und die kollaborative Arbeit an und mit diesen Daten.

In diesem Kurs erlernen die Teilnehmer die Grundlagen der Datenmodellierung, die die erste Ent-wicklungsstufe einer MDM-Implementierung darstellt. Eine Einführung in die verschiedenen Arten der Datenmodellierung ermöglicht den Kursteilnehmern nachfolgend die Absolvierung der zugehörigen Übungen. Durch diese Übungen erlernen die Teilnehmer Effizienz beim Umgang mit den Talend-Tools zur MDM-Datenmodellierung. Alle Teilnehmer erhalten bei diesem Kurs grundlegende Kenntnisse zu Best Practices in der Datenmodellierung.

Öffentlich webbasiert

Nichtöffentlich persönlich oder webbasiert
Fortgeschrittenenkurs Talend MDM 3 Tage (21 Stunden

Voraussetzungen: Absolvierung des Grundkurses zu Talend MDM.

Die Talend Enterprise MDM-Plattform bietet ein umfassendes Sortiment von Funktionen für die Stammdatenverwaltung in großen Unternehmen. Hiermit erhalten Sie installationsfreundliche und schnelle Ende-zu-Ende-Funktionen für Integration, Qualität, die Verwaltung von Unternehmensdaten und die kollaborative Arbeit an und mit diesen Daten.

Für die Teilnahme an diesem Kurs werden die Kenntnisse zur Datenmodellierung vorausgesetzt, die bei dem Schulungskurs zu Talend MDM Data Modelling vermittelt werden. Teilnehmer werden hier bei der Entwicklung anderer MDM-spezifischer Komponenten angeleitet.

Öffentlich webbasiert

Nichtöffentlich persönlich oder webbasiert
Grundkurs Talend ESB 2 Tage (14 Stunden)

Voraussetzungen: Allgemeine Kenntnisse zu Java. Absolvierung des Grundkurses zu Talend Data Integration.

Talend ESB ist ein zuverlässiger und skalierbarer Enterprise Service Bus (ESB), mit dem Entwicklerteams Integrationsprojekte ganzheitlich verwalten können. Er kombiniert Anwendungsintegration und Daten-management in komplexen und heterogenen Rechenumgebungen.

In diesem Kurs werden die Grundlagen zu Talend ESB vermittelt, und die Teilnehmer erhalten praxis-orientiertes Wissen über den Zweck des Produkts, seine Komponenten und seine Verwendung zur Durchführung von Integrationsprojekten.

Öffentlich webbasiert

Nichtöffentlich persönlich oder webbasiert

On-Demand
Fortgeschrittenenkurs Talend ESB 1 Tag (7 Stunden)

Voraussetzungen: Allgemeine Kenntnisse zu Java

Talend ESB ist ein zuverlässiger und skalierbarer Enterprise Service Bus (ESB), mit dem Entwicklerteams Integrationsprojekte ganzheitlich verwalten können. Er kombiniert Anwendungsintegration und Datenmanagement in komplexen und heterogenen Rechenumgebungen.

Dieser Kurs stellt eine Ergänzung zum Schulungskurs für Talend ESB dar. Er soll das Verständnis von Talend ESB bei den Teilnehmern erhöhen und sie auf die Verwendung von Talend-Produkten zum Erstellen und Verwenden von ESB Conductor, ESB Publisher und Runtime ESB mit Routen und Datendiensten vorbereiten. Grundsätzlich wird in diesem Kurs die Prozessabfolge „Entwickeln – Veröffentlichen – Bereitstellen“ vermittelt. Die wesentlichen für dieses Ziel erforderlichen Infrastrukturkomponenten sind Talend Studio, Talend Administration Center (TAC), SVN und Nexus-Repositorys und Talend Runtime.

Öffentlich webbasiert

Nichtöffentlich persönlich oder webbasiert

On-Demand
Talend Data Mapper 2 Tage (7 Stunden)

Voraussetzungen: Allgemeine Kenntnisse zu Java und Absolvierung des Grundkurses zu Talend Data Integration

Talend Data Mapper (TDM) ist ein Tool zum Arbeiten mit komplexen hierarchischen Daten. So können Daten beispielsweise verschachtelte oder Schleifenstrukturen aufweisen. Mit Talend Data Mapper können Sie Transformationen (namens Maps) zwischen Datensätzen und Dokumenten definieren und ausführen. Die Eingabe- und Ausgabestrukturen können manuell definiert werden oder aus unter-schiedlichen Formaten wie XML, SWIFT, COBOL, CSV, EDI, XLS, MySQL-Datenbanken und anderen Formaten importiert werden.

In diesem Kurs werden die Teilnehmer mit den wichtigsten Features von TDM vertraut gemacht.

Am ersten Tag befasst sich der Kurs mit wesentlichen Inhalten, und danach können die Teilnehmer am zweiten Tag optionale Module auswählen. Die optionalen Übungen befassen sich mit der Handhabung von COBOL, EDI, SWIFT und Datenbanken.

Private Schulungssitzungen können eine Mentorsitzung zu Anwendungsfällen enthalten, die für die Teilnehmer von Interesse sind.

Nichtöffentlich persönlich oder webbasiert

On-Demand
 

Bei Abschluss der Kurse erhalten Sie entsprechende Zertifikate. Befolgen Sie die Course Completion Criteria im LMS, um eine PDF des Abschlusszertifikats zu erhalten.

Hier klicken, um unsere Talend 5.6 Kurse anzusehen.

 

View calendars

Data Integration

Data Integration Basics 5.5 (DI-B)

This course enables you to use Talend Open Studio for Data Integration for real work as quickly as possible. It focuses on the basic functionality of the Studio and how it can be used to build reliable, maintainable data integration tasks that solve practical problems: extracting data from common database and file formats, transforming it, and integrating it into targets. The skills learned in this course are applicable to most of the Talend product line. This course serves as the basis for all Talend training and is the prerequisite for many of the other courses.

Duration: 2 days | View details

Data Integration Enterprise 5.5 (DI-E)

This course enables you to use Talend Enterprise Data Integration as quickly as possible. It covers the features exclusive to Talend Enterprise Data Integration that differentiate it from the community product.

Duration: 1 day | View details

Data Integration Enterprise Administration 5.3 (DI-EA)

This course is designed for the system administrator who will be responsible for installing and maintaining Talend solutions. This course focuses on features designed to support Enterprise-level integrations where performance and job deployment can be more intricate due to complexities associated with multiple users, and disparate systems, platforms, and protocols.

Duration: 1 day | View details

Data Integration Component Development 5.3 (DI-CD)

5.3 – Instructor-led only

This course is aimed at Java developers responsible for the development of custom Talend components that extend the features provided by Talend Data Integration solutions. You will learn about the development framework that you use to create, reuse, test, and debug component functions and how finished components can be added to the Studio.

Duration: 2 days | View details

Data Quality

Data Quality Basics 5.5 (DQ-B)

Talend Studio for Data Quality enables business and data analysts to assess the data quality of most any data source. Understand the completeness, accuracy and integrity of data in preparation for data migration, instance consolidation, and data integration.

This course is designed to get you up and running with Talend Studio for Data Quality as quickly as possible. It helps you learn how to assess the quality of data contained in your information system based on a defined set of metrics and thresholds, using a set of indicators, patterns, and rules for each data element being analyzed or monitored. The focus is discovery of quality issues within sample data provided. The majority of features used in this class are included in the Talend Open Studio for Data Quality.

Duration: 2 days | View details

Data Quality Enterprise 5.5 (DQ-E)

In this course you will use tools to isolate, correct, report on and monitor non-conforming values within sample data sets. In addition to discovery and profiling the quality of your data, this course includes resolution of data quality issues. Both the Data Quality and Data Integration aspects of the Talend Studio are utilized. Web based tools for data quality resolution, reporting and monitoring are also introduced.

Duration: 1 day | View details

Enterprise Service Bus

ESB Basics 5.5 (ESB-B)

This class covers the fundamentals of working with Talend ESB, giving you a working knowledge of the purpose of the product, its components, and how you would start to use the product to solve your integration projects from quickly building messaging routes and integration jobs to implementing web services with SOAP and REST applications.

Duration: 2 days | View details

ESB Enterprise 5.5 (ESB-E)

Talend Enterprise ESB is a reliable and scalable enterprise service bus (ESB) that allows development teams to holistically address integration projects - combining application integration and data management for complex, heterogeneous IT environments.

This course introduces you to features in the Talend ESB subscription products, Enterprise and Platform, which add advanced deployment and team collaboration facilities, as well as management functions. Team members can store and share their Data Services, Mediation Routes, and metadata in a shared subversion based repository available through the Web-based Talend Administration Center. The Talend Administration Center enables you to access and manage the Routes or Services created from the Talend Studio and published into the artifact repository, and set up their deployment and execution in the Talend Runtime. These features, Talend Runtime, Talend Administration Center with ESB Conductor and ESB Publisher, CommandLine and the Artifact (Nexus) Repository are used in the course labs.

Duration: 1 day | View details

Working with Apache CXF 5.3 (ESB-CXF)

5.3 – Instructor-led only

This course is designed to provide you with proficiency in building both SOAP and REST style Web services with CXF through hands-on lab experience. It covers the basic architecture, design approaches, and implementation mechanics required to establish integrated web services.

Duration: 2 days | View details

Working with Apache ActiveMQ 5.3 (ESB-AMQ)

5.3 – Instructor-led only

This course provides a solid introduction to the theory and practice of applying ActiveMQ (AMQ) for brokered, reliable messaging. Detailed hands-on labs demonstrate installation, configuration, monitoring, and control of AMQ brokers. Examples of JMS functionality cover publish-subscribe and queue based messaging, persistence, and transactional messages. A variety of AMQ deployment options and topology options are also reviewed.

Duration: 2 days | View details

Working with Apache Camel 5.3 (ESB-CAM)

5.3 – Instructor-led only

In this course, you will use Apache Camel to build integration solutions that use Enterprise Integration Patterns based on the book by Gregor Hohpe and Bobby Woolf. These EIPs identify common designs for asynchronous, message-centric solutions.

Duration: 2 days | View details

Master Data Management

MDM Platform Data Modelling 5.5 (MDM-DM)

Talend Platform for MDM provides a comprehensive set of functions for enterprise-scale master data management. It delivers easy to deploy, rapid end-to-end functionality for integration, quality, mastering and collaborating on enterprise data.

This course provides a foundation in data modeling, the first main development stage in an MDM implementation. A brief overview of data modeling styles provides a context for the series of labs where students gain proficiency with the Talend MDM data modeling tools using data modeling best practices.

Duration: 2 days | View details

MDM Overview 5.3 (MDM-O)

This course is designed to get you up and running with a master data management project as quickly as possible.

Duration: 2 days | View details

MDM Enterprise 5.3 (MDM-E)

5.3 – Instructor-led only

This course begins with the material from the Talend Open Studio for MDM course, and extends it with topics related to working in environments where a high amount of collaboration is required.

Duration: 3 days | View details

Talend Data Mapper

Talend Data Mapper Platform 5.5 (TDM-P)

Talend Data Mapper provides a comprehensive set implemented standards like EDI and COBOL.
TDM is a complete and easy hierarchical mapping tooling, also for very complex XML structures. This course begins with exercises to make you familiar with the tool handling and structure of TDM. It gives an overview and shows advanced features offered in the advanced course like EDI, COBOL.

Duration: 1 day | View details

Talend Data Mapper Advanced 5.5 (TDM-A)

Talend Data Mapper provides a comprehensive set implemented standards like EDI and COBOL.
TDM is a complete and easy hierarchical mapping tooling, also for very complex XML structures. This course begins with implemented standard formats like EDI, COBOL to make you familiar with the tool handling and structure of TDM.

Duration: 1 day | View details

Big Data

Big Data Hadoop Components 5.5 (BD-HC)5

This course introduces you to the Talend Big Data Components dealing with HDFS, Hive, and Pig.

Duration: 1 day | View details

Big Data Enterprise 5.5 (BD-E)

Talend Big Data Enterprise class follows Talend Big Data Hadoop Components class and is dedicated to MapReduce jobs. You will discover and use the functionalities associated with Talend Big Data Enterprise software, such as context variables, metadata, data viewer and MapReduce job designer.

Duration: 2 days | View details

Certifications

Course Completion Certificates

Course Completion Certificates are now included as part of training. Follow the "Course Completion Criteria" for a class in the Learning Portal to receive a PDF of the certificate for a class.

Legacy Certifications

Legacy Certifications are available here.

© 2017 Talend All rights reserved.

X