Herbst 2017
was ist neu bei Talend?

Wir präsentieren: Talend Data Preparation Cloud

WEITERE INFORMATIONEN

Jeder kann wertvolle Erkenntnisse aus Daten gewinnen

Mit der Herbst 2017 Version von Talend können Business-Anwender so schnell und einfach wie nie auf Daten in der Cloud zugreifen,
diese kombinieren und bereinigen. Um die technischen Details kümmert sich die IT.

Ständige Verfügbarkeit und hohe Benutzerfreundlichkeit
Bereinigung sämtlicher Daten
Zuverlässige Sicherheit und Verwaltung
Dank der Datenaufbereitung-as-a-Service-Lösung müssen Sie nichts installieren, upgraden oder warten und sind innerhalb weniger Sekunden startklar. Die Selfservice-Lösung bietet eine automatische Datenerkennung und eine Benutzerführung, die alles Bisherige in den Schatten stellt. Greifen Sie auf sämtliche Datenquellen zu, z. B. SaaS- oder lokale Anwendungen, Cloud-Datenbanken, IoT, Salesforce, Amazon S3, Excel, CSV usw. Die Lösung umfasst automatisierte erweiterte Funktionen für Data-Profiling, Bereinigung, Formatierung, Umwandlung und Kombination.Die Datenaufbereitung wird von der IT bereitgestellt und verwaltet und umfasst Zugriffskontrollen, rollenbasierte Sicherheitsfunktionen sowie Funktionen für eine sichere Zusammenarbeit. Die von Business-Anwendern erstellten Datenaufbereitungen können dann von der IT entsprechend aktiviert und implementiert werden.

Einfaches Data-Onboarding – zu jeder Zeit

Die IT kann jetzt sämtlichen Nutzern – angefangen bei Datenanalysten bis hin zu Business-Anwendern – schnell und einfach einen Selfservice-Zugriff auf die benötigten Daten bieten, damit sie wichtige Erkenntnisse innerhalb kurzer Zeit einsehen können. Dank der Cloud sind Business-Anwender im Handumdrehen startklar. Egal auf welcher Cloud sich Ihre Daten befinden oder wo Sie diese verwenden möchten – mit Talend Data Preparation Cloud profitieren Sie von einer ständig verfügbaren, benutzerfreundlichen Anwendung für die Datenintegration und -aufbereitung auf einer verwalteten Cloud-Plattform.

Weitere Informationen
Explore Talend Data Preparation

Bereinigung sämtlicher Daten

Moderne Unternehmen müssen immer mehr Daten aus den unterschiedlichsten Quellen verwalten, angefangen bei SaaS-Anwendungen bis hin zu Cloud-Datenbanken und dem Internet der Dinge. Neben Excel- und CSV-Daten sowie Datenbanken können Business-Anwender jetzt ganz einfach auch auf Salesforce- und Amazon-S3-Daten zugreifen, diese bereinigen, korrigieren und formatieren. Die IT kann anschließend Datenaufbereitungen in der Cloud aktivieren und implementieren, um nativ zusätzliche lokale und Cloud-basierte Speichersysteme, Technologien sowie SaaS- und Anwendungspakete wie Amazon, Azure, Google, Microsoft, Oracle, SAP usw. zu integrieren.

Data Preparation
Weitere Informationen
Data Cleansing with Data Prep

Verbesserte Verwaltung und Zusammenarbeit

Die Talend-Version vom Herbst 2017 bietet Neuerungen bei der Verwaltung, z.B. im Hinblick auf die Zuteilung von Sicherheitsberechtigungen sowie die Erstellung von Benutzergruppen und Rollen. Mit den verbesserten Git-Funktionen können Entwickler noch produktiver zusammenarbeiten und Integrationsjobs austauschen und wiederverwenden.

Weitere Updates

Talend Integration Cloud

Verbessern Sie die Performance und Produktivität Ihrer Big-Data-Projekte:

  • Rollenbasierter Zugriff auf alle Anwendungen im Cloud Portal, einschließlich Talend Data Preparation Cloud

  • Neuerungen bei der Verwaltung, z.B. Sicherheit, Jobüberwachung, Umgebungsverwaltung

  • Jobausführungs-API mit neuen und aktualisierten Operationen für Start und Auflistung

  • Bei Verwendung der Versionskontrolle (Git) direkt in der Cloud profitieren Teams durch Talend Studio-Projektmanagement und -Projektautorisierung von erweiterten Funktionen.