Neu: Das Talend Architecture Center – Ihr zentraler Anlaufpunkt für Best Practices, Architekturen und vieles mehr

Neu: Das Talend Architecture Center – Ihr zentraler Anlaufpunkt für Best Practices, Architekturen und vieles mehr

  • Venkat Sundaram
    Venkat Sundaram is a Customer Success Architect at Talend. Prior to Talend, Venkat was focused on implementing data warehousing, data integration and business intelligence technologies to solve traditional business data processing problems for several US financial institutions.

Talend freut sich, Ihnen heute das Talend Architecture Center vorstellen zu können. Auf dieser Website finden Sie – unsere Kunden und Partner – Referenzarchitekturen sowie praktische Anleitungen und Hintergrundinformationen zum Erstellen von skalierbaren und sicheren Lösungen mit Talend-Produkten.

Ziel dieses Architecture Center ist es, logische und physische Architekturen öffentlich zugänglich zu machen – einerseits, um das Verständnis der unterschiedlichen Komponenten in unseren Produkten sowie der Zusammenhänge und Wechselwirkungen zwischen diesen Komponenten zu verbessern, andererseits als Referenz für Best Practices rund um deren Bereitstellung. Darüber hinaus bieten wir allgemeinere Informationen zu Themen wie Skalierbarkeit, Verfügbarkeit, Sicherheit und Dimensionierung an. Alles zusammen wird auf einem GitHub-Repository veröffentlicht. Jeder ist hier herzlich eingeladen, die Inhalte in unserer Umgebung auszuprobieren und uns Feedback zu geben.

Die veröffentlichten Inhalte beginnen mit Version 6.4 und wir sind bestrebt, sie aktuell zu halten. Geplant ist, neue Content-Versionen jeweils zusammen mit einer neuen veröffentlichten Hauptversion des Produkts online zu stellen.

Wie und wo alles begann

Wenn in der Vergangenheit ein Kunde oder Partner an Talend herantrat, weil er Informationen zu einem Produkt oder Unterstützung beim Entwurf einer Lösungsarchitektur brauchte, dann wurde er von einem Mitarbeiter aus einem unserer vielen Talend-Teams mit Kundenkontakt, wie Customer Success Architecture, Professional Services, Sales Engineering, Enablement usw. betreut.

Ende des letzten Jahres beschlossen wir, ein internes Forum für diese hervorragenden Ideen ins Leben zu rufen und eine Standard-Referenzarchitektur zu schaffen, die wir gemeinsam mit unseren Kunden und Partnern nutzen können. Als der Bedarf an internen Ressourcen für die Realisierung rasch zunahm, wurde uns klar, dass das Angebot für uns selbst und unsere Kunden nur skalierbar wäre, wenn wir alle Architektur-Artefakte erfassen und in einem öffentlichen, für unsere Kunden leicht zugänglichen Repository verfügbar machen würden. Also loteten einige von uns in einem Brainstorming die besten Ideen zur Standardisierung des Content aus. Das Ergebnis unserer gemeinsamen Anstrengungen war das Talend Architecture Center.

Die beispielhaften Architekturen, die Sie hier finden, basieren auf vielen Jahren Erfahrung mit Talend-Implementierungen jeder Art und Größenordnung. Zum Teil wurden sie auch vorhandenen Architekturen entnommen, die wir kennen und aus denen wir die Best Practices und funktionierenden Muster herausdestilliert und andererseits das, was nicht funktionierte, weggelassen haben.

Welche Arten von Inhalten kann ich erwarten?

Im Portfolio von Talend befinden sich mehrere Produkte zur Datenverwaltung für Unternehmen, wie Data Integration, Big Data, Cloud, Real Time, MDM, Data Quality u. a. m. Viele unserer Kunden nutzen auch Talend Data Fabric, das alle gerade genannten Produkte in einer einheitlichen Plattform zusammenfasst. Die hier versammelten Inhalte sind nach Produkten gegliedert. Wenn Sie mindestens zwei unserer Plattformprodukte einsetzen, erhalten Sie in der Plattform auch Hilfestellung zu entsprechenden Architekturfragen.

Zu den einzelnen Produkten/Plattformen bieten wir Ihnen ausführliche Informationen zu folgenden Themen:

  • Logische Referenzarchitektur — eine überblicksartige Architekturdarstellung, in der die unterschiedlichen Talend-Komponenten jeweils zu funktionalen Bausteinen zusammengefasst sind, die ihrer Aufgabe innerhalb der Architektur und der Interoperabilität mit anderen Komponenten entsprechen. Solche funktionalen Bausteine sind z. B.:
    • Clients (zur Erstellung und Überwachung von Talend-Jobs)
    • Server (für die Administration, Verwaltung und Überwachung)
    • Datenbanken (zur Speicherung von Metadaten und Konfigurationsdaten)
    • Repositorys (für das Hosting von Metadaten und Binärdateien) sowie
    • Ausführungsserver (zum Bereitstellen und Starten von Jobs)
  • Physische Referenzarchitektur — Diese dient als Vorlage für die physische Bereitstellung der logischen Architektur. Wir erläutern Grundprinzipien, die wir aus Best Practices abgeleitet haben, und stellen Implementierungs-Szenarios und -Strategien für verschiedene Umgebungen vor, z. B. für die Entwicklung, Qualitätssicherung, Vorproduktion und Produktion. Ebenfalls dargestellt werden Hochverfügbarkeits- und Skalierungsoptionen für Ihre Produktionsumgebung.
  • Empfohlene Größe — Empfehlungen zur Dimensionierung der verschiedenen Komponenten der Architektur. Diese beruhen wiederum auf Empfehlungen unseres Produktteams und auf unserer praktischen Erfahrung bei der Bereitstellung der jeweiligen Architektur für Kunden.

Architekturbeispiel für Big Data

Wie kann ich dies in meiner eigenen Talend-Bereitstellung umsetzen?

Uns geht es vor allem darum, Ihren gedanklichen Prozess als Kunden/Partner in Gang zu setzen. Sie können im Architecture Center beispielsweise eine Referenzarchitektur auf Ihre aktuellen und künftigen Anforderungen hin analysieren und auf dieser Basis eine Architektur für Ihr eigenes Unternehmen entwerfen. Oder Sie studieren nur die Teile der Website, die sich mit den Produkten beschäftigen, für die Sie Lizenzen besitzen. Eine gute Idee ist es aber auch, sich noch weitere Produkte anzusehen, damit Sie bei Bedarf auf eine Skalierung vorbereitet sind. Ebenso sind die produktbezogenen Bereiche ein guter Ausgangspunkt, wenn Sie vorhaben, auf eine höhere Produktversion zu migrieren, und sich einen Eindruck von den architektonischen Veränderungen und deren Folgen verschaffen möchten.

Sollte bei Ihnen ein Szenario vorliegen, das wir nicht behandelt haben, freuen wir uns über Ihren Hinweis. Sie helfen uns damit, unsere Referenzarchitektur anhand Ihres praxisbezogenen Feedbacks zu verbessern.

https://talendpnp.github.io/architecture-center/

Wie es jetzt weitergeht

In diesem Blogbeitrag haben Sie das Talend Architecture Center und unser Angebot an Inhalten kennengelernt. Diese Inhalte spiegeln die Erfahrung und fachliche Kompetenz wider, die unsere verschiedenen internen Teams über viele Jahre gesammelt und aufgebaut haben. Wir präsentieren hier ausführlich die logische und die physische Architektur für sämtliche Talend-Produkte und -Plattformen. In Zukunft würden wir uns gern auch weiteren Themengebieten der Softwarearchitektur widmen, beispielsweise Architekturstilen und Designprinzipien (Batch-, Realtime-, Streaming-, ereignisgesteuerter Architektur), Lösungsarchitektur (Data-Lakes, Data Warehouse, ODS, Datenmigration) sowie anderen Themen, die für unsere Kunden bei der Lösungsentwicklung mit Talend-Produkten von Interesse sein könnten.

Wir freuen uns über Ihr Feedback zu unserer Arbeit. Sie können einen Kommentar entweder in diesem Blog oder in den Diskussionsforen der Talend-Community hinterlassen.

An der Diskussion teilnehmen

0 Comments

Hinterlasse eine Antwort

Your email address will not be published. Required fields are marked *