Talend-Integration mit Cloudera Navigator für unternehmensweite Big-Data-Governance und Datensteuerung über Hadoop und Spark

Ermöglicht Organisationen die Einhaltung von Datenintegritäts- und Governance-Regeln auch bei zunehmenden Datenvolumina und immer stärker erweitertem Zugriff

Redwood City, CA - 21. April 2016 -

Talend, weltweit führendes Unternehmen im Bereich der Big-Data-Integrationssoftware, hat heute bekannt gegeben, dass Talend Big Data Integration ab sofort Cloudera Navigator für Ende-zu-Ende-Governance unter Apache Hadoop unterstützt. Dies schließt eine Datenherkunfts- und Datenwirkungsanalyse auf Feldebene ein.

Die Zahl der Organisationen, die gesetzlichen Regelungen oder Anforderungen der internen Datensteuerung genügen müssen, wächst rasant. Die Integration von Talend mit Cloudera Navigator gestattet es diesen Unternehmen, den Datenzugriff unter Apache Hadoop so zu überwachen, zu prüfen und nachzuvollziehen, wie sie es von traditionellen Data-Warehouses her kennen – ganz ohne Beeinträchtigung der Agilität.

„Weil immer größere Datenbestände erfasst und verknüpft werden und immer mehr Personen aus dem gesamten Betrieb Zugang zu den Daten erhalten, sehen sich die Unternehmen mit zahlreichen Herausforderungen in Fragen der Vertrauenswürdigkeit und Compliance konfrontiert“, so Tim Stevens, Vice President Corporate and Business Development bei Cloudera. „Aus diesem Grund bilden Talend Big Data Integration und Cloudera Navigator ein starkes Team – das ermöglicht eine fein abgestufte Data Governance, wie sie nötig ist, um aus einem Datenbestand eine vertrauenswürdige Datenquelle zu machen. Nur so lassen sich Bewegung, Transformation, Zuordnung und Filterung von Daten präzise nachvollziehen.“

Mit Talend erhalten Benutzer von Cloudera Navigator eine ganzheitliche Sicht auf ihre Datenbestände in Hadoop. Zusätzlich kombiniert Talend Spark, Spark Streaming und Machine Learning zur Integration. Dabei generiert Talend Big Data Integration nicht nur optimierten Code für Spark (einschließlich MLlib und Spark Streaming), sondern die Lösung synchronisiert auch die Metadaten mit Cloudera Navigator. Auf diese Weise profitieren die Unternehmen von branchenweit führenden Governance-Funktionen.

„Hadoop dringt immer weiter in den Mainstream vor. Und genau dort werden umfassende Data Governance und Datensteuerung benötigt, wie sie Cloudera Navigator und Talend bieten“, meint Ciaran Dynes, Vice President of Products bei Talend. „Gemeinsam erfüllen wir die striktesten Governance-Anforderungen, denn wir zeigen nicht nur, was beim Eintritt und Austritt der Daten geschieht, sondern veranschaulichen die Daten vor allem auf einer sehr granularen Ebene – mit Zusammenführen, Filtern und Zuordnen, sogar bis hinab auf die Feldebene der Daten.“

Hat Ihnen die Meldung gefallen? Twittern Sie es: Dank @Talend jetzt #ApacheSpark-Datenverlaufssupport für @Cloudera Navigator http://bit.ly/1VtBCoM