Talend zeichnet Gewinner der Data Masters Awards 2015 aus

Jährliches Programm erkennt Unternehmen wie GE Healthcare, Hess Corp. und Travis Perkins für ihre Marktführerschaft durch die innovative Nutzung von Datenintegration an

Redwood City, CA - 3. Dezember 2015 -

Talend, ein weltweit führendes Unternehmen für Big Data-Integrationssoftware, kündigte heute die Gewinner seines jährlichen Auszeichnungsprogramms Talend Data Masters an. Zehn vorausschauende Unternehmen waren bei der feierlichen Verleihung der Preise auf der jährlich stattfindenden Talend Connect-Konferenz in Paris vertreten. Die Data Masters Awards ehren Organisationen, die Lösungen von Talend für die Modifikation ihrer Datenarchitektur und zur Förderung ihres Gesamtgeschäftserfolgs einsetzen.

Die Talend Data Masters 2015 wurden sorgfältig aus mehr als 1700 globalen Kunden ausgewählt, zu denen sowohl öffentliche Organisationen als auch Privatunternehmen zählen, die in jedem wichtigen Geschäftssektor tätig sind. Bei der Auswahl wird eine Reihe von Kriterien wie Marktauswirkungen und Innovation, Projektumfang und -komplexität, Verwendung von Big Data-Technologie und Kreativität sowie der insgesamt erzielte Geschäftswert berücksichtigt.

„Wir schufen die Data Masters Awards, um die herausragende Vision und die Erfolge von Kunden anzuerkennen, die Talend-Lösungen nutzen, um ihre Unternehmen extrem stark in wirklich datenbestimmte Organisationen zu verwandeln“, so Mike Tuchen, CEO von Talend. „Während wir stolz auf die Errungenschaften aller unserer Kunden sind, werden die Data Masters-Sieger als Pioniere ausgezeichnet, die neue Wege gehen, um die stetig wachsenden Datenvolumen in aktionsfähige Informationen umzuwandeln, die nicht nur ihre Unternehmen verbessern, sondern in vielen Fällen auch der Gesellschaft im weitesten Sinne zugute kommen.“

Zu den Siegern der ersten Talend Data Masters Awards zählen:

- Douglas, ein führender europäischer Einzelhändler für Kosmetika, musste seine vielen verschiedenen, in Silos angeordneten Systeme miteinander verbinden, um für eine neue Produkteinführungskampagne die Zeit von der Bestellung bis zum Fulfillment zu reduzieren. Mit Talend konnte Douglas allen seinen Geschäftssparten Zugriff auf mehr als 12 verschiedene Systeme bieten, um diese zu vereinfachen und die neuen Produkte innerhalb eines Monats effizient an Kunden in ganz Europa zu liefern.

- GE Healthcare, ein Geschäftsbereich der General Electric Company (NYSE: GE), bietet transformierende Medizintechnik und -dienstleistungen, um den Bedarf an besserem Zugang, höherer Qualität und erschwinglicherer Gesundheitsversorgung weltweit zu befriedigen. GE Healthcare und Talend vereinfachten gemeinsam den Datenfluss zwischen Gesundheitsorganisationen und Geldgebern, der mehr als zwei Millionen Anspruchs-/Zahlungstransaktionen pro Tag ausmacht, um den administrativen Aufwand in Verbindung mit Krankenversicherungsansprüchen und -zahlungen zu reduzieren.

- Globalway bietet cloudorientierte Lösungen für den wachsenden japanischen Markt. Globalway tat sich mit Talend zusammen, um seine Kunden bei der Migration von Legacy-Anwendungen in die Cloud zu unterstützen und dadurch vorausschauende Einblicke zu ermöglichen. Mithilfe von Talend-Lösungen konnte Globalway z. B. einem seiner Kunden im Automobilbereich dabei helfen, Sensorikinformationen aus den IoT-Navigationssystemen seiner Autos für die Verbesserungen der Entwicklung neuer Fahrzeuge zu nutzen.

- Hess Corporation, ein führendes globales und unabhängiges Energieunternehmen, das in den Bereichen Exploration und Produktion von Rohöl und Erdgas tätig ist, verwendet Talend in einer prädiktiven Analyselösung. Mithilfe von Talend-Datenintegration zur Zusammenarbeit mit anderen Big Data-Analyselösungen kann Hess heute Berichte, die früher Wochen in Anspruch nahmen, innerhalb weniger Stunden generieren und dadurch besser und genauer bestimmen, wo Bohrungen erfolgen sollten.

- Keyrus – Als IT-Beratungs- und Technologie-Branchenführer ermöglicht Keyrus Organisationen die erfolgreiche Umwandlung neuer Daten aus dem digitalen Paradigma in neue Geschäftsmöglichkeiten für seine Kunden. In Zusammenarbeit mit Talend konnte Keyrus alle Kundenkontoinformationen in einer Plattform integrieren, wodurch die Schulungszeit reduziert und ein 360-Grad-Blick auf jeden Kunden ermöglicht werden konnte. Aufgrund der viel geringeren Zeit, die Mitarbeiter in einem System statt mehreren verschiedenen Systemen geschult werden müssen, kann das Unternehmen viel mehr Zeit darauf verwenden, den Anforderungen der Kunden gerecht zu werden.

- m2ocity, der führende Anbieter für das Internet der Dinge in Frankreich, liefert eine Network-as-a-Service-Lösung für mehr als 1.600.000 verbundene Geräte in über 2000 Städten und setzt das Konzept der Smart City dadurch in die Wirklichkeit um. Mithilfe von Talend kann m2ocity riesige Datenvolumen verarbeiten, die täglich von seinen Millionen verbundener Geräte generiert werden, und diese schnell in benutzerfreundlichem Format verteilen, sodass Kunden neue, wertschöpfende Dienste entwickeln können.

- OTTO Group, einer der weltweit größten Online-Einzelhändler, verwendete die Big Data-Lösung von Talend dazu, alternde, Legacy- und stapelorientierte Integrationssysteme zu ersetzen, sodass das Unternehmen bessere Einblicke in das Einkaufsverhalten seiner Kunden gewinnen und das Aufgeben von Warenkörben in letzter Sekunde durch Echtzeit-Anreize verhindern konnte.

- Springg, ein internationales Softwareunternehmen, das sich auf Transport, Softwareentwicklung und Sensortechnologien für Landwirtschaftsdaten spezialisiert, hilft mittels seiner innovativen Nutzung von Talend-Software, die Welt zu ernähren. Mithilfe von Talend kann Springg die in den mobilen Laboren des Unternehmens weltweit zur Messung von Bodenelementen erfassten Daten auswerten. Anhand dieser Informationen kann Springg Landwirten Boden- und Düngemittelratschläge erteilen, wodurch sie ihre Ertragsziele drastisch steigern können.

- Travis Perkins – Der größte Baumateriallieferant in Großbritannien, Travis Perkins plc, betreibt 20 Unternehmen im ganzen Land, darunter Wickes, eine Kette von Heimwerkermärkten, sowie Benchmarx, ein Küchen- und Holzbaumarkt. Mithilfe von Talend-Lösungen sowie anderen Initiativen konnte Travis Perkins seine Website-Konversionsrate dank verbesserten und standardisierten Produktdaten für Kunden und Niederlassungen um 30 Prozent steigern. Dies gewährleistet u. a. die Verfügbarkeit präziser, korrekter Produktinformationen und Preise.

- Virtusa, ein globaler Informationstechnologie (IT)-Dienstleister und geschätzter Talend-Partner, bietet IT-Beratungs-, Technologie- und Outsourcing-Dienste. Nach Implementierung der Master Data Management-Lösung von Talend konnte Virtusa Kundenbetrug und -risiko reduzieren und dafür sorgen, dass das Unternehmen alle regulatorischen Vorgaben erfüllt, und gleichzeitig Vertrieb, Marketing und andere Betriebsfunktionen vereinfachen. Dadurch konnte das Unternehmen Geschäftseffizienzen schaffen und sein globales Liefermodell für wichtige IT-Kundendienstleistungen ausweiten und verbessern.

Unterstützende Zitate:

„Wir bei GE Healthcare IT verwenden Talend als Kommunikationszentrale für den Austausch zwischen Krankenkassen und Anbietern medizinischer Dienstleistungen“, so Jon Zimmerman, GM, Clinical Business Solutions, GE Healthcare IT. „In den USA werden Milliarden von Dollar für Verwaltungsprozesse verschwendet, weil die Informationen nicht rechtzeitig am richtigen Ort ankommen, um die angemessene Gesundheitsversorgung zu gewährleisten. Durch die Nutzung der Funktionen von Talend in der Mitte unseres Netzwerks können alle unsere Kunden Verschwendung verringern und einen Mehrwert bieten, um statt der Gesundheitsverwaltung eine wirkliche Gesundheitsversorgung zu bieten.“

„Seit zwei Jahren nutzen wir IoT als Service in Zusammenarbeit mit Talend und konnten eine skalierbare und wertvolle Lösung für die kommenden Jahre schaffen“, sagte Christophe Roussel, Infrastructure Manager, m2ocity. „Jetzt haben wir eine zukunftssichere Plattform, die neue, wertschöpfende und datenbestimmte Dienste wie z. B. Verbraucherportale für die Endkunden unserer Kunden oder neue Verbrauchermärkte schaffen kann.“

„Unsere Mission besteht darin, die wachsende Weltbevölkerung zu ernähren, indem wir Landwirten helfen, ihre Erträge um bis zu 500 Prozent zu steigern“, so Wouter Kerkhof, CEO von Springg. „Durch die Zusammenarbeit mit Talend können wir nahtlos Daten von allen unseren mobilen Laboren in ländlichen Gebieten weltweit erfassen und analysieren und dadurch mehr Landwirte zu einem Bruchteil der Kosten unterstützen, als notwendig wäre, um ähnliche Informationen aus einem herkömmlichen Chemielabor zu erhalten.“

Weitere Informationen über Talend und sein komplettes Lösungsangebot finden Sie unter: https://www.talend.com/.

Weitere Details zu jedem der Data Masters Award-Sieger und die diesbezüglichen Testimonial-Videos finden Sie in diesem Blog.

Hat Ihnen das gefallen? Twittern Sie es: Gratulation an die 10 mit dem #TalendDataMasters Award ausgezeichneten Unternehmen! Wir sind stolz auf Ihre Big Data-Vision und Innovation.

Über GE Healthcare

GE Healthcare bietet transformierende Medizintechnik und -dienstleistungen, um den Bedarf an besserem Zugang, höherer Qualität und erschwinglicherer Gesundheitsversorgung weltweit zu befriedigen. GE (NYSE: GE) arbeitet an den Dingen, auf die es ankommt. Die besten Leute und die besten Technologien für die schwierigsten Herausforderungen. Von der medizinischen Bildgebung, Software und IT über Patientenmonitoring und Diagnose bis hin zur Medikamentenentwicklung, Herstellungstechnologien für Biopharmaka und Leistungsverbesserungslösungen hilft GE Healthcare medizinischen Fachleuten, eine hervorragende Gesundheitsversorgung ihrer Patienten zu gewährleisten. Weitere Informationen finden Sie auf unserer Website www.gehealthcare.com.