Talend entwickelt Integrations-Plattform für AccessHolding Microfinance zur schnellen Bereitstellung von digitalen Finanzlösungen in Afrika

AccessHolding Microfinance wird künftig mit Technologien von Talend seine Core-Banking-Lösungen und mobilen Anwendungen verbinden, damit ihre Kunden in afrikanischen Ländern rund um die Uhr und unabhängig von ihrem Standort Zugang zu Finanzdienstleistungen erhalten

REDWOOD CITY, Kalifornien (USA) - 19. Juli 2018 -

Talend (NASDAQ: TLND), weltweit führender Anbieter für Cloud-Integration, wird für die AccessHolding Microfinance AG, einem Betreiber von Geschäftsbanken mit Fokus auf Mikro- und Kleinunternehmen in Entwicklungs- und Schwellenländern, bestehende und neue Banking-Lösungen auf Grundlage der Talend Cloud integrieren und damit erweiterte Finanzdienstleistungen wie mobiles Banking ermöglichen. Das Unternehmen hat seinen Hauptsitz in Berlin und plant, auf Basis der Talend Integration Platform seine Finanzdienstleistungen für Kleinunternehmer in afrikanischen Staaten weiter auszubauen.

AccessHolding Microfinance investiert in digitale Technologien wie die Integrations- und Datenmanagementlösungen von Talend, um den Kunden schneller und einfacher Zugang zu Finanzdienstleistungen zu ermöglichen. Ziel ist es, bestehende und neue Anwendungssysteme nahtlos zu verbinden und so durchgängige Prozesse für Mitarbeiter und Endkunden zu schaffen. Das erste Digitalisierungsprojekt wird in 2018 in Sambia starten, einem im südlichen Afrika gelegenen Land mit geschätzten 17 Millionen Einwohnern. Weitere Länder sollen folgen, wie beispielsweise Liberia, Ruanda und Nigeria.

„Mit unserem Bankennetz in Subsahara-Afrika bieten wir unseren Kunden vor Ort maßgeschneiderte Finanzdienstleistungen für den täglichen Bedarf von Klein-Unternehmern und privaten Haushalten. Damit diese Abläufe künftig noch einfacher und auch standortunabhängig über mobile Endgeräte ablaufen können, modernisieren und erweitern wir nun unsere Bankenlandschaft. Mithilfe der Talend Data Services Platform verbinden wir unsere Core-Banking-Lösung mit einer mobilen Wallet-Lösung, integrieren die Betreiber von Mobilfunknetzen sowie die nationalen Finanzinstitute. Damit unterstützen wir die wirtschaftliche Entwicklung in vielen afrikanischen Staaten und helfen dabei, die Lebensbedingungen dort zu verbessern“, sagt Ivana Mitrovic, Projekt Manager bei AccessHolding Microfinance AG.

Die Talend Integration Platform schafft die technologischen Grundlagen für das Projekt. Für die Integration der Bankenlandschaft wird das Unternehmen das Konzept einer serviceorientierten IT-Architektur (SOA) realisieren, bei dem einzelne Anwendungen und Software-Bausteine auf Basis eines Enterprise Service Bus (ESB) verbunden sind. Eine ESB-Infrastruktur besteht im Kern aus Software-Komponenten, um damit Daten und Nachrichten der angeschlossenen Software-Systeme untereinander auszutauschen. Somit wird es möglich, dass Lösungen für das mobile Banking mit den Core-Banking-Anwendungen anderer Hersteller zusammenarbeiten, mit dem Ziel, aus Sicht des Anwenders einen durchgängigen Ablauf für eine Vielzahl von Finanzdienstleistungen zu schaffen.

„Wir freuen uns, mit unserer Technologie dazu beizutragen, die wirtschaftliche Entwicklung in Afrika voranzutreiben. Gemeinsam mit AccessHolding Microfinance schaffen wir die technologischen Voraussetzungen, damit die Menschen künftig einfacher und rund um die Uhr über mobile Anwendungen ihre Finanzen managen und unabhängig von ihrem Standort am wirtschaftlichen Leben teilhaben können“, sagt Otto Neuer, Vice-President Sales, EMEA Central, Talend.

„Talend überzeugte durch die Funktionsvielfalt für das Datenmanagement und die flexiblen Integrationsmöglichkeiten. Schnell wurde uns klar, dass Talend die perfekte Lösung für unser Vorhaben ist, Menschen in Afrika noch schneller und einfacher Zugang zu finanzieller Teilhabe zu ermöglichen. Für uns war auch entscheidend, dass wir mit den von Talend angebotenen Technologien in Zukunft ein Data Warehouse-Projekt realisieren können, um damit unsere Serviceleistungen für unsere Kunden weiter zu verbessern“, sagt Ivana Mitrovic, Projekt Manager, bei AccessHolding Microfinance AG.

Gefällt Ihnen diese Meldung? Dann twittern Sie darüber: Mikrokredite für Menschen in Afrika helfen dabei, neue Lebensräume zu schaffen. Gemeinsam entwickeln @Talend und AccessHolding Microfinance eine neue Banking-Plattform https://bit.ly/2jOZtld

Weitere Informationen zu Talend und seinem umfassenden Lösungsportfolio finden Sie auf www.talend.com.