Talend: Anerkennung durch führende US-Fachzeitschriften

Auszeichnungen für Anbieter von Big-Data-Integrationslösungen durch Technologiepublikationen SD Times und Database Trends and Applications

REDWOOD CITY, Calif. - 16. Juni 2016 -

Talend, weltweit führender Anbieter von Big Data und Cloud-Integrationslösungen, gibt bekannt, dass es in diesem Jahr als eines von nicht einmal zwölf Unternehmen auf die „Best in Show“-Liste der SD Times in der Kategorie „Software Development for Big Data and Business Intelligence“ geschafft hat. Zudem erscheint Talend auf der Liste „Companies that Matter Most in Data“ der Zeitschrift Database Trends and Applications (DBTA). Diese Auszeichnungen folgen der kürzlich erfolgten Aufnahme von Talend in die Liste „Big Data 100“ von CRN USA für das Jahr 2016.

„Wir von Talend wollen vor allem Lösungen entwickeln, die mit dem Wachstumsmarkt für Daten Schritt halten. Denn so helfen wir Unternehmen, auf Datenbasis bessere Entscheidungen zu treffen und ihren geschäftlichen Erfolg zu beflügeln“, so Ashley Stirrup, CMO bei Talend. „Auszeichnungen von zwei weithin anerkannten Fachzeitschriften wie SD Times und DBTA bestätigen unsere Investitionen in Kunden und Produkte und verstärken den Einfluss von Talend im gesamten Ökosystem.“

Mit einem Platz auf der SD Times-Liste werden Unternehmen, Konsortien und Industrieprojekte ausgezeichnet, die erfolgreich anderen auf neuen Wege vorangehen. Diese Unternehmen haben ihren Innovationsreichtum unterstrichen und ihre Fähigkeit unter Beweis gestellt, modernste Software zu entwickeln. Angesichts auch weiterhin explodierender Informationsmengen brauchen Unternehmen eine Möglichkeit, Firmendaten effizient zu speichern, abzurufen und zu analysieren, um auf dieser Basis kluge geschäftliche Entscheidungen treffen zu können. Talend ist der einzige Anbieter von Datenintegrationslösungen, der eine Auszeichnung erhalten hat. Gemeinsam mit Partnern aus dem Big-Data-Ökosystem wie Cloudera und Hortonworks unterstützt Talend seine Kunden bei der Bewältigung der gegenwärtigen Informationsflut.

Auf der zum vierten Mal aufgestellten Liste „Companies that Matter Most in Data“ von DBTA erscheinen Organisationen, die im schnelllebigen IT-Markt eine herausragende Stellung einnehmen: Sie bringen Menschen dazu, innezuhalten und über aktuelle Marktveränderungen nachzudenken. Die auf der DBTA-Liste vertretenen Unternehmen werden mit den von ihnen angebotenen Hardware- und Softwarelösungen und Services den Anforderungen des Marktes gerecht.

Die Liste der SD Times für das Jahr 2016 finden Sie unter http://bit.ly/1U6kS4c, die Liste „Companies That Matter Most in Data“ von DBTA ist unter http://bit.ly/25KzVFY verfügbar. Weitere Informationen über das vollständige Lösungsportfolio von Talend finden Sie unter www.talend.com.

Mit der Plattform Talend Data Fabric machen sich Unternehmen wie ALDO, Citi und GE Healthcare die Möglichkeiten von Big Data und der Cloud zunutze, um informierte Entscheidungen zu treffen, Kundenakquise und Kundenbindung zu optimieren und die Gesamtrentabilität zu steigern.

Hat Ihnen das gefallen? Twittern Sie es: Marktführer @Talend auf Top-100-Listen von @sdtimes und @dbtrends #BigData #2016sdtimes100 #DBTA100 http://bit.ly/1RnmUeR