Open-Source-Foundations

Die Apache Software Foundation bietet organisatorische, rechtliche und finanzielle Unterstützung für ein breites Spektrum an Open-Source-Software-Projekten. Die Apache-Softwareprojekte basieren auf einem gemeinschaftlichen und leistungsorientierten Entwicklungsprozess und stellen kostenlose Enterprise-Class-Softwareprodukte bereit, die große Benutzer-Communitys ansprechen. Durch die offene und pragmatische Apache-Lizenz ist es für geschäftliche und private Anwender denkbar einfach, Apache-Produkte zu implementieren.
Talend ist Sponsor der Apache Software Foundation.
Der Verband französischer Softwarehersteller (Association Française des Editeurs de Logiciels, AFDEL) wurde gegründet, um gemeinschaftlich orientierte Softwarehersteller zusammenzubringen und die Softwareindustrie in Frankreich zu vertreten. Der Verband ist Partner der European Software Association (ESA).
Talend ist Mitglied des AFDEL-Vorstands (Talend wurde als erster Open-Source-Hersteller in den Vorstand gewählt) und hält den Vorsitz der Open-Source und Big-Data-Kommissionen.
Das ASC X12-Comitee wurde 1979 vom American National Standards Institute (ANSI) gegründet und entwickelt Datenübertragungsstandards für nationale und globale Märkte. Mit über 315 X12-Datenübertragungsstandards und einer steigenden Anzahl an X12 XML-Schemata trägt das ASC X12-Comitee dazu bei, Geschäftsprozesse zu verbessern, Kosten zu reduzieren und die Reichweite von Organisationen zu erhöhen.
Talend ist Mitglied des ASC X12-Comitee.
Die Eclipse Foundation ist eine gemeinnützige, beitragsfinanzierte Gesellschaft, die eine Plattform für die Eclipse-Projekte bietet und sowohl den Open-Source-Gedanken als auch ein Ökosystem komplementärer Produkte und Services fördert. Die unabhängige, gemeinnützige Gesellschaft wurde gegründet, um den Aufbau einer herstellerneutralen, offenen und transparenten Gemeinschaft rund um Eclipse zu ermöglichen. Heute besteht die Eclipse-Community aus Einzelpersonen und Organisationen, die einen Querschnitt der Softwareindustrie bilden.
Talend is a Strategic Member of the Eclipse Foundation, and sits on its Board of Directors.
Seit seiner Einführung im Jahr 1998 als offenes, gemeinschaftliches Verfahren für die Weiterentwicklung und Überarbeitung der Java-Spezifikationen, -Referenz-Implementierungen und -Test-Suites hat das Java Community Process (JCP)-Programm die Weiterentwicklung der Java-Plattform in Zusammenarbeit mit der internationalen Java-Entwicklergemeinschaft vorangetrieben.
Talend ist Mitglied des Java Community Process.
OW2 ist eine weltweite Open-Source-Software-Community. Ihre Mission ist die Entwicklung von Open-Source-Middleware in Form flexibler und anpassbarer Komponenten. Diese Komponenten reichen von spezifischen Software-Frameworks und -Protokollen bis hin zu integrierten Plattformen. OW2-Entwicklungen basieren auf einem systematischen komponentenbasierten Ansatz.
Talend ist Gründungs- und Vorstandsmitglied der OW2-Community.