Monat: August 2019

Spatial-ETL für Talend: Geodaten nahtlos in Talend-ETL-Prozesse integrieren

Bislang wurden Geodaten aufgrund ihrer Vielfalt an Formaten und räumlichen Bezugssystemen sowie ihren spezifischen geometrischen Operatoren, wie Verschneiden, Puffern, Enthaltensein etc., in traditionellen Datenintegrationsprozessen nur als Sonderfall oder auch gar nicht berücksichtigt – dabei wird die Integration von räumlichen Daten in datengesteuerte Entscheidungsprozesse immer wichtiger! Die erhöhte Verfügbarkeit von Daten durch Sensoren, mobile Endgeräte, soziale […]